Info | Kontakt | Datenschutz | Impressum | Sitemap

Herzlich willkommen...

leergif leergif ...bei der Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinde Bad Laer-Glandorf. Hier können Sie Aktuelles und Wissenswertes über unsere Gemeinde im südlichen Teil Niedersachsens erfahren.
Sie finden Informationen über unsere Gottesdienste und Sie lernen ein wenig die Pastorin und den Pastor kennen und die Ansprechpartner und Ansprechpartnerinnen zu verschiedenen Arbeitsgebieten in unserer Gemeinde.

Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen beim Durchstöbern unseres Angebotes und würden uns sehr freuen, wenn Sie sich bei uns sehen lassen, oder wenn sie sich bei uns melden.

Ihr Michaela & Stephan Jannasch, Pastoren der Evangelischen Kirchengemeinde.
Ökumenisches Senioren Sommerfest
Im Juli macht der Seniorenkreis Sommerpause, mit einem Fest starten wir in die zweite Jahreshälfte.
Am Montag, den 5. August laden wir herzlich von 15-17 Uhr in der Dreifaltigkeitskirche Bad Laer (Martin-Lutherstr. 1) Senioren aus den evangelischen und katholischen Kirchengemeinden zu Kaffee und Kuchen ein!
Wie in den Jahren zuvor feiern wir ein fröhliches, ökumenisches Seniorensommerfest. Auch in diesem Jahr werden wieder besondere Gäste ein abwechslungsreiches Programm bieten! Wir freuen uns auf Sie!
Ökumenischer Sommer-Gottesdienst im Kurpark
leergif
Am Sonntag, den 11. August, feiern wir um 10:15 Uhr den ökumenischen Sommergottesdienst im Kurpark!
Vorbereitet wird er vom gemeinsamen Ökumenekreis unserer beider christlichen Kirchen. Wir verabschieden uns von unserer FSJlerin Stephanie Ahring, die die evanglische Kirchengemeinde ein Jahr lang kräftig unterstützt hat und führen Justin Hellermann als neuen FSJler in seinen Dienst ein.
Im Anschluss an diesen Freiluftgottesdienst ist für eine Tasse Kaffee und gute Gespräche am Glockensee gesorgt!
Sie sind alle herzlich eingeladen!
Verstärkung beim mobilen Adventskalender gesucht: Ein generationsübergreifendes Projekt startet
leergif Zwei Tage nach Ostern, bei Sonnenschein und 25 Grad Außentemperatur haben sich fünf Jugendliche, zwei Seniorinnen und die beiden Diakoninnen, alles Menschen aus der Südregion, im Gemeindehaus in Bad Rothenfelde getroffen, um die Idee eines mobilen Adventskalenders für Pflegeeinrichtungen mit Leben zu füllen: Ein Adventskalender, der Bewohner*innen in einer Pflegeeinrichtung 24 Tage lang begleitet.
Das war die Idee bei diesem Treffen. Nachhaltig soll er sein, damit er auch in den nächsten Jahren wieder aufgebaut werden kann. Dann vielleicht in einer anderen Einrichtung der Region. Mobil, damit er leicht zu transportieren ist und somit in den Einrichtungen auch mal den Platz wechseln kann. Ganz so, wie es gerade passt.
Nach diesen Gedanken wurde es schon ein bisschen konkreter. Begeistert waren die Entwicklerinnen und Entwickler von folgender Idee: Ein rollbarer Tannenbaum aus Holz soll entstehen, an ihm werden verschieden große Stoffbeutel befestigt. Vor dem Tannenbaum soll Platz für Päckchen sein. Auf diese Weise finden 24 Überraschungen die die Bewohner und Bewohnerinnen mit allen Sinnen ansprechen und zum Erinnern einladen, auf jeden Fall ihren Ort.
Bei einem zweiten Treffen im Mai wurde die Idee weiterentwickelt. Wer hat Lust uns bei der Herstellung zu unterstützen? Wer hat Lust Taschen und Kästen adventlich zu gestalten? Wer hat Lust sich einfach kreativ einzubringen?
Am Samstag, den 17.8.2019 von 14.00 bis 17.00 Uhr geht es los! Wir freuen uns auf Jugendliche und Erwachsen, die mitmachen wollen. Treffpunkt: Gemeindehaus in Hilter, Am Kirchplatz 4.
Weitere Informationen gibt es bei Diakonin Nora Rolf - 05424-804756, nora.rolf@kkmgmh.de - und Diakonin Cornelia Poscher - 05421-713866, cornelia.poscher@kkmgmh.de .

Informationen über Taufe, Trauung, Konfirmation und Beerdigung unter Info

Letzte Aktualisierung:
30.07.2019 09:35 Uhr

Unser Leitbild

pic

Wir wollen ein lebendiges Zeichen sein in Taten und in Worten, durch die die frohe Botschaft der Bibel erlebt und gelebt werden kann.

Unsere Ziele

+ vielfältige Gottesdienste feiern
+ Familien einbinden
+ Kultur und Kirche verbinden
+ Ökumene vertiefen
+ Region mitgestalten

Tageslosung

Sonntag, 18. August 2019

Befiehl dem HERRN deine Wege und hoffe auf ihn, er wird's wohlmachen.
Psalm 37,5

Ich bin darin guter Zuversicht, dass der in euch angefangen hat das gute Werk, der wird's auch vollenden bis an den Tag Christi Jesu.
Philipper 1,6

Jahreslosung 2019

pic

Angedacht