Info | Kontakt | Impressum & Datenschutz | Sitemap

Herzlich willkommen...

leergif leergif ...bei der Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinde Bad Laer-Glandorf. Hier können Sie Aktuelles und Wissenswertes über unsere Gemeinde im südlichen Teil Niedersachsens erfahren.
Sie finden Informationen über unsere Gottesdienste und Sie lernen ein wenig die Pastorin und den Pastor kennen und die Ansprechpartner und Ansprechpartnerinnen zu verschiedenen Arbeitsgebieten in unserer Gemeinde.

Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen beim Durchstöbern unseres Angebotes und würden uns sehr freuen, wenn Sie sich bei uns sehen lassen, oder wenn sie sich bei uns melden.

Ihr Michaela & Stephan Jannasch, Pastoren der Evangelischen Kirchengemeinde.
Zum Umgang mit der COVID-19-Pandemie in unserer Gemeinde
Aus Solidarität mit allen besonders gefährdeten Menschen durch Covid-19 ergreifen wir gemäß der aktuellen Anordnungen der Behörden, den Empfehlungen der Landeskirche Hannovers und des Kirchenkreises Melle-Georgsmarienhütte folgende Maßnahmen:
Hier weiterlesen >>>
Gottesdienst gleichzeitig - Gemeinsam von Zuhause

Gottesdienste können wir auch gemeinsam jeweils von Zuhause aus feiern - auch in der Advents- und Weihnachtszeit !
Verbunden im Glauben, im Gebet und im Hören auf Gottes heilsames Wort!
Neben den Gottesdiensten im Radio, Internet und Fernsehen bieten wir mit fertigen Andachtsvorlagen an, dass Ihr / Sie selbstständig auch kleine Gottesdienste Zuhause feiern könnt / können.
Diese Vorlage können Sie hier unterladen:

"Gottesdienst gleichzeitig" für den 1. Advent, 29. Nov 2020.

Gottesdienste am Heiligen Abend
Wir befinden uns derzeit noch in dem sog. Teil-Lockdown. Die Infektionszahlen sind noch nicht merklich zurückgegangen.
Es lässt sich zur Zeit nicht vorhersagen, wie im Dezember das Infektionsgeschehen verläuft und welche Verordnungen gelten werden. Derzeit überlegen und planen wir in viele Richtungen, um Gottesdienste auf Abstand und unter besonderer Berücksichtigung der Hygienemaßnahmen auch mit mehreren Menschen möglich zu machen. Sobald wir in die konkrete Planung gehen, werden Sie dies auch auf dieser Homepage erfahren.
Unabhängig davon, ob und wie „Live-Gottesdienste“ stattfinden, wird es für jung und alt einen online Gottesdienst für unsere Südregion geben. Das Motto lautet „warten – hoffen – freuen“ und gestaltet wird er von einem bunten Team um Diakonin Rolf. Ab dem 24.12. wird der Gottesdienst die Weihnachtstage über online zu sehen sein über den Youtube Kanal des Kirchenkreises Melle-Georgsmarienhütte https://t1p.de/efm8.

Neue Spendensammlung für Südafrika!
Choir „Sanibona“! - So begrüßen sich die Menschen in unserer Partnergemeinde Ehlanzeni in Südafrika. Auch Menschen aus unserer Kirchengemeinde wurden bereits so empfangen. Sie haben die Gastfreundschaft und Lebensfreude unserer PartnerInnen gespürt, aber auch gesehen, mit wie viel weniger Geld und wirtschaftlicher Sicherheit sie leben. Die Dankbarkeit für alle Formen der Unterstützung, für praktische Hilfen, für das aneinander Denken ist groß.
Mit den Spenden aus unserer Gemeinde in den vergangenen Jahren wurde zum Beispiel die Anschaffung einer Wasserpumpe ermöglicht. Es fanden persönliche Begegnungen statt, hier und dort. Gemeinsam haben wir einen Gemüsegarten in Ehlanzeni angelegt. Die Corona-Soforthilfe im Frühjahr und Herbst dieses Jahres konnte große Not lindern.
Mindestens 15.000 Euro möchten wir bis Ostern 2022 sammeln, damit wir auch in den nächsten Jahren die Partnerschaft mit Ehlanzeni lebendig gestalten können. Mit Ihrer Spende machen Sie vieles möglich:
• Wir werden möglichst bald drei Menschen aus Ehlanzeni einen Besuch in unserer Kirchengemeinde ermöglichen!
• Wir unterstützen unsere Partner bei der Anschaffung und dem Betrieb digitaler Geräte und Verbindungen, die in Zeiten der Pandemie für die Kommunikation auf Abstand wichtig geworden sind. Das ermöglicht auch uns engeren Kontakt - per Videoschalten und ähnlichem.
• Gerade jetzt möchten wir mit Corona-Hilfen weiterhin den Menschen in Südafrika das Überleben sichern.
• Begegnungsreisen nach Südafrika sollen den Kontakt vertiefen.
Diese Krise nimmt vielen Menschen auch hier bei uns ihre wirtschaftliche Sicherheit, während andere weiterhin ein sicheres Einkommen haben. Als Gemeinde können wir teilen: Wer Geld hat, kann etwas davon spenden. Wer keins hat, hat vielleicht eine gute Idee für uns oder eine andere Gabe, die wir noch gar nicht kennen oder schließt Andere ins Gebet ein. Wir möchten unseren südafrikanischen Freunden in Hoffnung verbunden bleiben.
Spenden Sie bitte auf das Konto des Kirchenamtes Osnabrück Stadt und Land:
DE87 2655 0105 0000 0450 88 / NOLADE22XXX / Zweck: „Sanibona-Aktion KG Bad Laer – Glandorf“.
Das Chörchen im Advent – mal anders
Zur Advents – und Weihnachtszeit gehört Musik und Gesang dazu. In diesem Jahr entfallen viele Konzerte und Auftritte. So auch das gemeinsame Singen im Advent mit dem Chörchen in Mariae Geburt.
Aber ganz verzichten auf die Chor- und Orgelmusik müssen Sie nicht. Es gibt noch ein paar CDs der Aufnahmen aus Juni 2019. Das Chörchen und Sebastian Freitag an der Orgel bringen den Klang auf einer CD zu Ihnen nach Hause.
Zu erwerben ist sie für 15 € zu Öffnungszeiten im evangelischen Pfarrbüro der Dreifaltigkeitsgemeinde und im katholischen Pfarrbüro der Pfarrei Mariae Geburt. Der Erlös kommt der Orgelrenovierung in Mariae Geburt zugute.
Eine Weihnachtsgeschichte von Charles Dickens- Lesung
Charles Dickens' weihnachtliche Geistergeschichte erschien erstmals im Dezember 1843 und ist seitdem auch weit über Großbritannien hinaus zu einer Adventstradition geworden. Die Geschichte um Ebenezer Scrooge ist schon vielfach adaptiert worden - Christoph Tiemann und sein Ensemble aus erfahrenen Schauspieler*innen jedoch machen aus dem Original in der deutschen Übersetzung ein multimediales Live-Hörspiel.
Es ist eine Freude zu sehen und zu hören, wie die fünf Schauspieler in 20 verschiedene Rollen schlüpfen und sich die Bälle zuwerfen. Die musikalische Begleitung lässt dann endgültig Vorfreude auf Weihnachten aufkommen. Zu erleben am 12. Dezember um 15.30 Uhr / 20.00 Uhr in der ConCello Veranstaltungshalle in Bad Laer.
Eintrittskarten sind im Vorverkauf zum Preis von 15,- € für Erwachsene und 10,- € für Kinder und Jugendliche in der Bad Laer Touristik und bei Schreibwaren Bilik zu bekommen (AK 18,- € bzw. 12,- €). Freie Platzwahl in der ConCello Veranstaltungshalle in Bad Laer.
Der Erlös der Veranstaltung kommt der Jugendarbeit der Katholischen und Evangelischen Kirche in Bad Laer zu Gute.
Am Samstag vor dem 4. Advent hat das Kripplein Geburtstag!
Wir werden am 19.12.20 um 15:30 Uhr im Kripplein Christi gemeinsam Kirchweih-Gottesdienst feiern.
Die traditionell gewordene Kaffeetafel können wir in diesem Jahr aufgrund der derzeitigen Situation leider nicht anbieten.
Sie sind aber herzlich eingeladen, gemeinsam mit anderen Gemeindegliedern, Dorfbewohnern und Gästen den 68. „Geburtstag“ unserer kleinen aber feinen Glandorfer Holzkirche in einem Gottesdienst zu feiern!

Informationen über Taufe, Trauung, Konfirmation und Beerdigung unter Info

Letzte Aktualisierung:
24.11.2020 10:25 Uhr