Info | Kontakt | Impressum & Datenschutz | Sitemap

Herzlich willkommen...

leergif leergif ...bei der Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinde Bad Laer-Glandorf. Hier können Sie Aktuelles und Wissenswertes über unsere Gemeinde im südlichen Teil Niedersachsens erfahren.
Sie finden Informationen über unsere Gottesdienste und Sie lernen ein wenig die Pastorin und den Pastor kennen und die Ansprechpartner und Ansprechpartnerinnen zu verschiedenen Arbeitsgebieten in unserer Gemeinde.

Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen beim Durchstöbern unseres Angebotes und würden uns sehr freuen, wenn Sie sich bei uns sehen lassen, oder wenn sie sich bei uns melden.

Ihr Michaela & Stephan Jannasch, Pastoren der Evangelischen Kirchengemeinde.
Zum Umgang mit der COVID-19-Pandemie in unserer Gemeinde
Aus Solidarität mit allen besonders gefährdeten Menschen durch Covid-19 ergreifen wir gemäß der aktuellen Anordnungen der Behörden, den Empfehlungen der Landeskirche Hannovers und des Kirchenkreises Melle-Georgsmarienhütte folgende Maßnahmen:
Hier weiterlesen >>>
Gottesdienst gleichzeitig - Gemeinsam von Zuhause

Gottesdienste können wir auch gemeinsam jeweils von Zuhause aus feiern - Verbunden im Glauben, im Gebet und im Hören auf Gottes heilsames Wort!
Neben den Gottesdiensten im Radio, Internet und Fernsehen bieten wir mit fertigen Andachtsvorlagen an, dass Ihr / Sie selbstständig auch kleine Gottesdienste Zuhause feiern könnt / können.

Hier finden Sie "Gottesdienst gleichzeitig" für den Sonntag Reminiszere, 28.02.2021.

Neue Kunstausstellung in der Dreifaltigkeitskirche
Choir Seit Ende Januar ist eine neue Kunstausstellung in der Dreifaltigkeitskirche zu sehen.
Die Bilder sind diesmal nicht gemalt, sondern sind Fotografien. Unter dem Thema „Wegbetrachtungen“ begleiten uns die Werke von Udo Becker auf dem Weg durch die Passion bis zum frühlingshaften Ostern.
Auf unseren Wegen innehalten und einfach betrachten, was da ist, kann eine Möglichkeit sein, der Seele Raum zu geben und sie gerade in angespannten Zeiten baumeln zu lassen.
Die Kirche und damit die Kunstausstellung ist zu den gewohnten Öffnungszeiten des Büros zugänglich. Bitte achten Sie auf Einhaltung der Hygienemaßnahmen, auf Abstände zu anderen Besuchern und Besucherinnen sowie das Tragen eines Mund-und-Nasen-Schutzes.
„Abende mit Markus“: Ökumenisches Bibelteilen mit dem Markusevangelium
Choir Geschichten vom Aufbruch, vom Kampf der Geister, von der Passion und von Dir!
Mittwochs um 20 Uhr geht es alle 14 Tage um das älteste Evangelium der Bibel. Wir lesen einen Abschnitt aus dem Evangelium und legen ihn gemeinsam in den bewährten sieben Schritten des Bibelteilens aus.
Der Einstieg ist jederzeit möglich - auch Neue sind herzlich willkommen!
In dieser Andachts-Reihe gilt das Hygienekonzept aller Gottesdienste bei uns.
Auf viele neue und alte Gesichter freuen sich Pastor Stephan Jannasch, Pfarrer Maik Stenzel und Gemeindereferentin Annegret Krampe. „… damit Gott uns eine Tür öffnet für das Wort ...“ (Kolosser 4,3).
Die nächsten "Abend mit Markus" Termine sind am 10. und 24. März 2021 um 20:00 Uhr in der Dreifaltigkeitskirche in Bad Laer.
Anmeldung erwünscht unter https://badlaer-glandorf.gottesdienst-besuchen.de .
Worauf bauen wir? 2021 kommt der Weltgebetstag von Frauen des pazifischen Inselstaats Vanuatu.
Choir In Bad Laer gibt es dieses Jahr keinen Weltgebetstag-Gottesdienst, aber in Glandorf lädt das ökumenische Weltgebetstags-Team am Freitag, den 5. März um 15 Uhr in das Kripplein Christi zum Gottesdienst ein!
Wer nicht in diesen Gottesdienst kommen kann, findet auf https://weltgebetstag.de/ Gottesdienste in Rundfunk und Internet. Da lesen Sie auch mehr über das Motto des Weltgebetstags aus Vanuatu „Worauf bauen wir?“
Wer sich per Spende für die Projekte des Weltgebetstages einsetzen möchte, kann das online tun oder diese Bankdaten verwenden: Weltgebetstag der Frauen e.V., Evangelische Bank EG, Kassel / IBAN: DE60 5206 0410 0004 0045 40.
Die Osterzeit in unserer Kirchengemeinde
Es läbt sich derzeit noch nicht genau absehen, was in der Karwoche und an den Ostertagen in unsren Kirchen an Gottesdiensten in welcher Form möglich sein wird.
Ganz sicher werden wir in diesem Jahr wieder zusätzlich Gottesdienstvorlagen für Andachten auf dem heimischen Sofa oder am Küchentisch zur Verfügung stellen.
Und auch einen Online-Oster-Gottesdienst für alle Generationen wird es geben: „Ostern – und jetzt? Online Ostergottesdienst mit Sonnenaufgang“ ist der Titel.
Er wird am Karsamstag, den 3.4. ab 22:00 Uhr hier über den YouTube-Kanal unseres Kirchenkreises abrufbar sein!
Unsere regionalen Diakoninnen Nora Rolf und Cornelia Poscher produzieren ihn wieder genauso vielfältig und begeistert vor und in unserer heimischen Landschaft wie sie es bereits mit dem Online-Gottesdienst für Heiligabend gemacht hatten, der großen Anklang fand.
Spendensammlung Sanibona für die Partnerschaftsarbeit ist gut angelaufen!
Choir Mit dem Weihnachts-Kirchgeldbrief zum Auftakt unserer Spenden-Kampagne für unsere Partner in Südafrika haben wir 4.335,- € an Spenden bekommen! Das ist ein sehr guter Anfang und wir danken herzlich allen Spendern!
Unsere Partner in Südafrika sind von der Pandemie hart getroffen. Die Corona-Soforthilfe unseres Kirchenkreises – an der sich auch schon zahlreiche Spender aus Bad Laer und Glandorf beteiligt hatten - im Frühjahr und Herbst letzten Jahres konnte große Not lindern. Sehr viele Lebensmittelpakete für Familien, die durch die Pandemie vor dem Nichts stehen, konnten und können damit besorgt werden.
Mindestens 15.000 Euro möchten wir bis Ostern 2022 sammeln, damit wir auch in den nächsten Jahren die Partnerschaft mit Ehlanzeni lebendig gestalten können.
Mit Ihrer Spende machen Sie vieles möglich:
• Wir werden möglichst bald wieder drei Menschen aus Ehlanzeni einen Besuch in unserer Kirchengemeinde ermöglichen!
• Wir unterstützen unsere Partner bei der Anschaffung und dem Betrieb digitaler Geräte und Verbindungen, die in Zeiten der Pandemie für die Kommunikation auf Abstand wichtig geworden sind. Das ermöglicht auch uns engeren Kontakt - per Videoschalten und ähnlichem.
• Wir möchten mit Corona-Hilfen weiterhin den Menschen in Südafrika das Überleben sichern.
• Begegnungsreisen nach Südafrika sollen den Kontakt vertiefen.
Diese Krise nimmt vielen Menschen auch hier bei uns ihre wirtschaftliche Sicherheit, während andere weiterhin ein sicheres Einkommen haben. Als Gemeinde können wir teilen: Wer Geld hat, kann etwas davon spenden. Wer keins hat, hat vielleicht eine gute Idee für uns oder eine andere Gabe, die wir noch gar nicht kennen oder schließt Andere ins Gebet ein.
Wir möchten unseren südafrikanischen Freunden in Hoffnung verbunden bleiben.
Spenden Sie bitte auf das folgende Konto des Kirchenamtes Osnabrück Stadt und Land:
DE87 2655 0105 0000 0450 88 / Zweck: „Sanibona-Aktion KG Bad Laer – Glandorf“.

Informationen über Taufe, Trauung, Konfirmation und Beerdigung unter Info

Letzte Aktualisierung:
26.2.2021 19:55 Uhr

Unser Leitbild

pic

Wir wollen ein lebendiges Zeichen sein in Taten und in Worten, durch die die frohe Botschaft der Bibel erlebt und gelebt werden kann.

Unsere Ziele

+ vielfältige Gottesdienste feiern
+ Familien einbinden
+ Kultur und Kirche verbinden
+ Ökumene vertiefen
+ Region mitgestalten

Landeskirche Hannovers

Tageslosung

Montag, 1. Mrz 2021

Jakob sprach zu Josef: Geh hin und sieh, ob's gut steht um deine Brüder und um das Vieh.
1.Mose 37,14

Ein jeder sehe nicht auf das Seine, sondern auch auf das, was dem andern dient.
Philipper 2,4

Jahreslosung 2021

Angedacht

Online-Oster-Gottesdienst